Werbeperson an der Sidebar, zeigt auf kostenloses Infomaterial Button

Ausbildung zum Energieberater


Sie interessieren sich für eine Ausbildung zum Energieberater? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir informieren Sie ausführlich über die Aus- und Weiterbildung. Wir zeigen Ihnen die Inhalte des Fernstudiums auf und erörtern nebenbei die signifikanten Vorteile gegenüber einem Präsenzlehrgang. Wir setzen Sie über einen optionalen HWK Abschluss ins Bild und zeigen Ihnen diverse Förderungs- und Finanzierungsmöglichkeiten. Darüber hinaus stellen wir Ihnen mögliche Alternative Lehrgänge zum Energieberater vor.

Die Ausbildung zum Energieberater


Die Ausbildung zum Energieberater

Die Ausbildung zum Energieberater in Form eines Fernstudiums gewinnt immer mehr an Bedeutung und Beliebtheit. In Unternehmen eröffnen sich durch das Bewusstsein Energieressourcen gewissenhaft einzusetzen für zertifizierte Energieberater ungeahnte Karrierechancen. Energiesparen heißt Kosten Einsparen und gleichzeitig die Umwelt schonen. Also worauf warten wir noch? Seit einigen Jahren steigen sowohl die Heiz-, Strom- und Wasserkosten als auch das ökologische Bewusstsein der Menschen, sparsam und nachhaltig mit den zur Verfügung...

Mehr

Im Fernstudium zum Energieberater


Im Fernstudium zum Energieberater

Durch die politischen Ziele der deutschen Bundesregierung, wie Reduktion der CO2-Emissionen, nachhaltige Erhöhung der Energieeffizienz in Industrie und Wirtschaft und die steigenden Energiepreise, steigt die Nachfrage nach Energiemanagern bzw. zertifizierten Energieberatern. Das Fernstudium zum Energieberater bietet hier eine interessante Art der Weiterbildung im Energiesektor. Mit Energie sinnvoll umzugehen und mit den vorhandenen Ressourcen hauszuhalten wird auch im privaten Bereich immer wichtiger. Das liegt nicht nur an den ständig...

Mehr

Die Finanzierung einer Energieberater Ausbildung


Die Finanzierung einer Energieberater Ausbildung

Der ständig wachsende Bedarf an Energieberatern und das steigende Bewusstsein mit Energie sinnvoll umzugehen macht das Fernstudium zum Energieberater bzw. Gebäudeenergieberater zu einer interessanten Weiterbildungsmöglichkeit. Von Bildungsprämie bis Begabtenförderung, es gibt zahlreiche Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Der Bedarf an Energieberatern wächst ständig: Seitdem 2009 die Energieeinsparverordnung (EnEV) eingeführt wurde, sind Hausbesitzer verpflichtet, sich um die...

Mehr

Das Gehalt eines Energieberaters


Das Gehalt eines Energieberaters

Energiesicherheit ist das Zukunftsthema schlechthin. Künftig möchte Deutschland ohne Atomstrom auskommen und sich zeitgleich von den fossilen Energieträgern so weit wie möglich befreien. Nutzung alternativer Energien, behziehungsweise regenerativer Energien – vor allem die effiziente Nutzung, sprich bessere Wärmedammung wird in Zukunft immer entscheidender. Ein Schlüssel, um dies zu schaffen, ist der Weg, besonders sparsame und nachhaltige Gebäude zu errichten, die wenig Energie brauchen um betrieben zu werden und besonders wenig...

Mehr

Die Energieberater Weiterbildung


Die Energieberater Weiterbildung

Wer sich beruflich weiterbilden möchte, sollte ein Berufsfeld wählen, das Zukunft hat. Für kaum ein anderes gilt dies so sehr wie für Berufe im Bereich Umwelt- und Klimaschutz. Denn viele Ressourcen werden bereits jetzt schon knapp, wodurch die Energiepreise kontinuierlich steigen. Dies gilt besonders für fossile Brennstoffe. Experten sind sich sicher, dass die Preise hier in Zukunft sogar noch viel drastischer steigen werden als in den Jahren zuvor. Ob sich Menschen der Umwelt oder dem Geldbeutel zuliebe für einen sparsameren und...

Mehr

Energieberater mit HWK Abschluss


Energieberater mit HWK Abschluss

Die Energieberatung ist ein interessantes und zukunftsorientiertes Feld mit viel Potenzial. Es sind vor allem bauphysikalische sowie energetische Kenntnisse die einen Gebäudeenergieberater (HWK) auszeichnen. Diese Berufsbezeichnung ist im Gegensatz zum „herkömmlichen“ Energieberater geschützt und verlangt einen Abschluss bei einer zuständigen Handwerkskammer (HWK). Viele Mieter erhalten dieser Tage ihre Nebenkostenabrechnungen – und sehen nicht selten einen schockierenden Anstieg der Heiz- und Nebenkosten. Dies hängt manchmal...

Mehr